Warum Sie auf Schloss Romrod tagen sollten:

  1. Kein anderes Tagungshotel ist so gut erreichbar. Das hôtel schloss romrod gilt mit seiner Lage in der Nähe von Deutschlands geographischen Mittelpunkt und der eigenen Autobahnausfahrt an der A 5 Frankfurt-Kassel als das zentralste Schloss Deutschlands. 

  2. Kein anderes Tagungshotel liegt so ruhig. Auch wenn es nur drei Minuten zur Autobahn sind und wir direkt im Stadtzentrum angesiedelt sind - im hôtel schloss romrod ist es bei Bedarf absolut leise. Das liegt zum einen an den dicken Wänden der historischen Gebäude, aber auch die Burgmauern mit ihren 15 Metern lichte Höhe sorgen für kreative Abgeschiedenheit und konzentriertes Arbeiten.

  3. Kein anderes Tagungshotel entspricht so gut den Bedürfnissen von Tagungsveranstaltern. Das historische Schloss Romrod befindet sich im Besitz der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), die hier ihrer stiftungs-eigenen Denkmal Akademie ein optimales Arbeitsumfeld für die eigenen Seminare und Veranstaltungen geschaffen hat. Diesen Besitzverhältnissen ist auch zu verdanken, dass Schloss Romrod nach allen Regeln der Baukunst perfekt saniert und an moderne Wohnbedürfnisse angepasst wurde.

  4. Schloss Romrod bietet unfassbare kreative Räume. Ein Schlosshof im Kerzenschein, ein Rittersaal als Carrera-Bahn, eine luftige Balustrade für den Brain-Sturm, ein Kirchenraum für die Meditation, einen Kerker für das Erinnern, einen Schlosspark zum Durchatmen, einen Gewölbekeller zum Feiern, eine Klagemauer zum Schreien. Im Renaissance-Zimmer kann man aber auch ganz normal Arbeiten, in der havanabar 2059 bei Kaffee oder perfekten Cocktails entspannen und sich im mathilde restaurant bei regionalen Köstlichkeiten stärken. Und das alles ist nur eine Auswahl von viel, viel mehr.

  5. Die Medien- und Präsentationstechnik auf Schloss Romrod sucht ihresgleichen. Als Referenzobjekt der Firma Siemens wurden sämtliche Seminarräume, sowie Rittersaal und Gewölbekeller mit modernster Medientechnik ausgestattet. Zum Einsatz kommen hier spezielle Medienmobile, die mit je einem Projektor, Laptop, Dokumentenkamera, drahtlosen Mikrofonen sowie einem Touchpanel bestückt sind. Dieses Touchpanel ermöglicht dem Referenten sowohl Raumfunktionen wie Licht oder Leinwände als auch die in der Technikzentrale installierten Zuspieler für DVD, VHS, Tape und CD in allen Funktionen zu steuern. Selbstverständlich sind alle Räume mit ISDN / DSL ausgestattet, so dass auch Videokonferenzen problemlos möglich sind.

  6. Im hôtel schloss romrod sind Sie Gast, nicht (nur) Kunde. Der Kunde ist stets nur König; auf Schloss Romrod war der russische Zar einst Gast. Somit kann sich jeder unserer Gäste heute ein wenig wie ein Zar fühlen. Und genau darum werden Tagungen, Konferenzen, Seminare, Firmen-Incentives, Workshops oder auch Bankette auf Schloss Romrod unvergessliche, immer aber auch besonders schöne Erfahrungen - die wirken. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Thema, auf Ihre Aufgabe, auf Ihre geplanten Erlebnisse - um den organisatorischen Rest kümmern sich viele fleißige Helfer, die wie ein Hofstaat jeden Ihrer Wünsche erfüllen.

  7. Als Tagungshotel ist Schloss Romrod einfach "smartig". Wir sind nie nur Hotelier, Gastwirt, Tagungsanbieter, Event-Veranstalter usw. allein; wir sind immer alles zusammen. Auch wenn Sie "smartig" (noch) nicht im Duden finden, wir definieren uns unter diesem Begriff als Gastgeber aus Leidenschaft. Unsere Expertisen zielen darauf ab, Ihnen als Gast unseres Hauses eine wirklich umfassende Dienstleistung anzubieten. Und Sie mit unserem Service immer wieder angenehm zu überraschen.

  8. Die Magie des Team-Buildings funktioniert am besten auf einem Schloss. ... das wusste schon König Artus mit seiner Tafelrunde. Verschworene Gemeinschaften zu erzeugen, die miteinander arbeiten, kreativ sind, Erfolg haben - das ist eine besondere Kunst. Es braucht dazu vor allem eine besondere Form von Stolz und Selbstbewusstsein bei den Teilnehmern. Schloss Romrod ist ein stolzer Ort, wo einst Fürsten ihre Herrschaft ausübten. Dieses außergewöhnliche Haus gab ihnen die Sicherheit und Weltgewandtheit, sich ihren großen Aufgaben zu stellen. Diese Magie besitzt Schloss Romrod noch heute. Sie wird erlebbar, wenn unsere Gäste den Schlosshof betreten und den Blick in die Runde schweifen lassen. Es funkelt in den Augen - jedes Mal! Wenn man dieses Erleben mit anderen teilt - das verbindet für immer.

  9. Die Gewinner wohnen an der Schlossallee. Wir alle träumen davon, beim Monopoly des Lebens die Schlossallee zu besitzen. Schloss Romrod ist Ihr (Tagungs-) Hotel auf der Schlossallee - denn das ist tatsächlich unsere Adresse! Solch eine Adresse verpflichtet natürlich. Ziehen Sie deshalb gerne eine unserer "Ereigniskarten": Unsere hauseigene smartig Eventabteilung hält über 80 Eventpakete für Sie bereit. Egal ob Abseilen, Krimi-Dinner, Quadfahren, Salsakurs oder Ritteressen - für alle Anlässe ist etwas dabei. Dafür garantierte unsere einzigartige "smartig eventschloss Abteilung“ - fragen Sie nach unserem Event-Katalog.

  10. Auf Schloss Romrod kann Ihnen (auf Wunsch) kein Tagungsteilnehmer entkommen. Denn so wie die hohen Mauern die Burgherren früher vor Eindringlingen schützten, so lassen sie natürlich heute auch keinen mehr hinaus, wenn man es nicht will. Wir schließen einfach das Burgtor. Das schafft - wenn nötig - die richtige Disziplin. Für hartgesottene Fälle hätten wir zur Not auch noch den Kerker, aber meistens reicht dessen Androhung schon aus. Deshalb lagern wir im Kerker heute auch lieber unsere besonders guten Weine. - Wenn wieder etwas weniger Disziplin verlangt wird, fragen Sie ruhig danach ...;-)
Jetzt ihr individuelles Tagungsangebot anfordern.

Seite drucken

Menü
Impressum